Foto: Nicole Oestreich

Ein paar Tage lang zeigte Urban Sketching, wie Eutin ist:

sonnig, gastfreundlich und liebenswert.

 

Ein paar Tage lang zeigten fast zweihundert Zeichner, was Urban Sketching ausmacht:

Spaß am Zeichnen & Freude unter Freunden.

 

So nach und nach werden wir diese Internetseite mit weiteren Erinnerungen zum 3. deutschlandweiten Urban Sketcher Treffen in Eutin füttern.

Wir vom Orga-Team machen aber erstmal eine kurze, schöpferische Pause und melden uns dann wieder zurück.

 

Bis dahin - Alle bitte schön weiterzeichnen !

 

Und nicht vergessen:

Wir sehen uns wieder - im nächsten Jahr in Hamburg!

#USk2018Hamburg



UNSER DANK GILT ALLEN SPONSOREN UND UNTERSTÜTZERN

UNSER DANK GILT ALLEN SPONSOREN UND UNTERSTÜTZERN



Es war ein großes Zeichenfest in Eutin  vom 1. - 3. September 2017




 

w h a t s       i n s i d e      t h e      g o o d i e b a g     ?

Dank tatkräftiger Sponsoren an unserer Seite, 

durften sich unsere Teilnehmer über schöne Goodiebags freuen.

 

Und was darin alles enthalten war - dieses Geheimnis lüftet die Rubrik

"what´s inside the goodiebag", unter dem Motto: "vom Besten testen"



Was bedeutet Urban Sketching ?

Die Urban Sketchers sind ein weltweites Netzwerk von professionellen Zeichnern und Hobbyzeichnern.

Im Jahr 2007 wurde der Gedanke des Urban Sketching von Gabriel Campanario in den USA ins Leben gerufen. Gemäß dem Motto „die Welt zeigen, Zeichnung für Zeichnung“ arbeiten Urban Sketcher vor Ort und zeichnen nach direkter Beobachtung. Dadurch erzählt jede Zeichnung die Geschichte ihrer unmittelbaren Umgebung und Entstehung.

 

Infos über die Eutiner Urban Sketcher:

urbansketcherseutin.blogspot.de

 

Infos über das weltweite Netzwerk:

www.urbansketchers.org

Warum Eutin ?

Die relativ junge Urban-Sketching-Bewegung hat sich in wenigen Jahren zu einem weltweiten Netzwerk von Zeichnern entwickelt. 

Hierbei spielen regionale Treffen bis hin zu internationalen Symposien eine verbindende Rolle zum gemeinsamen Austausch der Zeichner.

Im Jahr 2015 wurde das erste deutschlandweite Treffen in Darmstadt organisiert. Im Jahr 2016 folgte ein ebenfalls gut besuchtes Treffen in München. Dort haben sich einige teilnehmende Eutiner Urban Sketcher entschlossen, das nächste Treffen in Eutin zu organisieren. Und ausserdem, ist Eutin einfach ein toller Ort zum Zeichnen.

Über 130 Teilnehmer trafen sich vom 1. bis zum 3. September 2017 in Eutin zum deutschlandweiten Treffen.

An vielen Orten der historischen Stadt wurde gemeinsam gezeichnet und organisierte Workshops belegt. National und international bekannte Instruktoren setzten hierbei hochwertige Akzente.

Den Abschluss bildete eine große und öffentliche Ausstellung der Zeichnungen im Eutiner Schloss. Dort stellten alle teilnehmenden Zeichner Ihre Lieblingswerke aus !





Urban Sketching: "Die Welt zeigen - Zeichnung für Zeichnung..."